fbpx
GRATIS Ebook "Unser Licht gegen die Dunkelheit" für Newsletter-Abonnenten Jetzt abonnieren & gratis lesenJetzt gratis lesen

Mit so einer herzerfrischenden und urkomischen und trotzdem tiefgründigen Story habe ich überhaupt nicht gerechnet!

Tine, Amazon.de

»Emily, ich … du musst mir glauben. Ich wollte das so nicht!«
»Ach nein? Was wolltest du denn? Was hast du gedacht, wie deine Lüge endet?«
Ihre Stimme überschlägt sich vor Wut.
»Ich weiß auch nicht. Das war so nicht geplant«, versuche ich mich herauszuwinden.
»Es war nicht geplant, dass du mich anlügst?«, fragt sie.
»Es war nicht geplant, dass ich mich in dich verliebe.«

 

heute schon geschmunzelt?
Amazon

Kennst du diese amerikanischen Teenage-Schmu-Filme, in denen der Typ das Mädchen anlügt, um sie rumzukriegen, und im Laufe der Zeit verliebt er sich dann doch in sie, hat sich aber bereits in eine ausweglose Situation manövriert? Das Ganze eskaliert, sie kriegt es heraus und das Drama ist riesengroß.
Ich hasse diese Filme. Und trotzdem passiert mir genau das. Mit dem Unterschied, dass es für diese Filme meistens ein furchtbar kitschiges Happyend gibt, das in mir den Wunsch weckt, mich gegen den Fernseher zu übergeben. Ich glaube nicht, dass im „Real-Life“ solche Fehltritte verziehen werden.
„Oh, du hast mich belogen und mit mir gespielt, du hinterhältiger, aber supersüßer Typ? Kein Problem, ich vergebe dir, komm her und knutsch mich!“ – ja, genau. So läuft das. Nicht.
Aber um zu verstehen, mit was ich dir hier die Ohren vollheule, sollte ich dir die Situation erst einmal erklären. Also lehn dich zurück, koch dir ’nen Tee, knabber ein paar Chips und hör dir meine verdrehte Geschichte an:

 

Eine romantische Komödie zum Lachen und Verlieben.

heute schon geschmunzelt?
Amazon